Hayabusa Riders & Freunde - Datenschutzrichtlinie

Diese Richtlinie beschreibt, wie „Hayabusa Riders & Freunde“ und ggf. verbundene Institutionen (im Folgenden „das Board“) und phpBB die Daten verwenden, die während deines Foren-Besuchs gesammelt werden.

A.      Umfang und Art der Datenspeicherung

Deine Daten werden auf zwei verschiedene Arten gesammelt:

1.      phpBB erstellt bei deinem Besuch des Boards mehrere Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die dein Browser als temporäre Dateien ablegt. Zwei dieser Cookies enthalten eine eindeutige Benutzer-Nummer (Benutzer-ID) sowie eine anonyme Sitzungs-Nummer (Session-ID), die Dir von phpBB automatisch zugewiesen wird. Ein drittes Cookie wird erstellt, sobald du Themen besucht hast und wird dazu verwendet, Informationen über die von Dir gelesenen Beiträge zu speichern, um die ungelesenen Beiträge markieren zu können.

2.      Weitere Daten werden durch Übermittlung dieser Daten an den Betreiber gesammelt. Dies betrifft — ohne Anspruch auf Vollständigkeit — zum Beispiel Beiträge, die als Gast erstellt werden, Daten, die im Rahmen der Registrierung erfasst werden und die von Dir nach deiner Registrierung erstellten Nachrichten. Dein Benutzerkonto besteht mindestens aus einem eindeutigen Benutzernamen, einem Passwort zur Anmeldung mit diesem Konto und einer persönlichen und gültigen eMail-Adresse.

3.      Dein Passwort wird mit einer Einwege-Verschlüsselung (Hash) gespeichert, so dass es sicher ist. Jedoch wird Dir empfohlen, dieses Passwort nicht auf einer Vielzahl von Webseiten zu verwenden. Das Passwort ist dein Schlüssel zu deinem Benutzerkonto für das Board, also geh mit ihm sorgsam um. Insbesondere wird dich kein Vertreter des Betreibers, der phpBB Group oder ein Dritter berechtigterweise nach deinem Passwort fragen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, so kannst du die Funktion „Ich habe mein Passwort vergessen“ benutzen. Die phpBB-Software fragt dich dann nach deinem Benutzername und deiner eMail-Adresse und sendet anschließend ein neu generiertes Passwort an diese Adresse, mit dem du dann auf das Board zugreifen kannst. Dieses kannst Du weiterhin nutzen oder nach Deinem neuerlichen Log-In in deinem Profil gegen ein Dir geläufigeres Passwort ändern.

B.      Gestattung der Kontaktaufnahme

Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, dich unter den von Dir angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren, sofern dies zur Übermittlung zentraler Informationen über das Board erforderlich ist. Darüber hinaus dürfen er und andere Benutzer dich kontaktieren, sofern du dies an entsprechender Stelle erlaubt hast.

C.      Auskunftsrecht

Der Betreiber erteilt Dir auf Anfrage Auskunft, welche Daten über dich gespeichert sind.

Stimmen Deine aktuellen Daten nicht mehr mit den des Boards überein, bist du verpflichtet diese Datenänderung dem Boardbetreiber per eMail (Änderung meiner pers. Daten im Profil) umgehend mitzuteilen

Du kannst jederzeit die Löschung bzw. Sperrung deines Zugangs / Accounts verlangen. Kontaktiere hierzu bitte den Boardbetreiber per eMail (Ich bitte um Löschung / Sperrung meines Zugangs).

D.      Datenschutzbestimmungen

1.      Sämtliche persönlichen Angaben bei der Registrierung wie

  1. Nachname
  2. Postleitzahl
  3. Telefonnummer
  4. etc,

werden vom Boardbetreiber und seinen Moderatoren , Co-Admin´s, etc. generell vertraulich behandelt.

Der Wohnort der User wird im Profil angegeben, um schneller mögliche, räumlich nächstgelegene, Hilfsangebote angeben zu können.

2.      Ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch den User werden die übrigen Daten wissentlich weder an Dritte weitergegeben, noch diesen zugänglich gemacht.

3.      Alle bei der Registrierung in den mit einem * gekennzeichneten Pflichtfeldern gemachten Angaben werden zum Zweck der Identitätsüberprüfung unter Berücksichtigung der zutreffenden Gesetze und Verordnungen abgefragt und sind wahrheitsgemäß auszufüllen.

4.     Bei Verstößen gegen geltendes Recht werden diese Daten nach Aufforderung durch die zuständigen Behörden zur Strafverfolgung an diese übermittelt.

5.     Jeder User erkennt mit seiner Registrierung auf dem Board an und gibt seine Einwilligung, daß die erhobenen persönlichen Daten zum vorgenannten Zweck gespeichert werden.

6.      Mit der Kündigung seines Zugangs durch den User per eMail an die Boardadministration erlischt sein Recht am Zugang zum Forum und seine persönlichen Daten werden in einem zumutbaren Zeitraum unwiderbringlich gelöscht.

7.      Bei Sperrung eines Zugangs durch die Boardadministration wird der User deaktiviert und ist auf dem Board nicht mehr erreichbar.

8.      a.   Zur Sicherstellung evtl. erst später erkennbarer Verstöße gegen geltendes Recht bleiben seine Daten für ein halbes Jahr weiterhin gespeichert und erst nach Ablauf dieser Frist endgültig und vollständig gelöscht.
         b.   Der Zugang wird dann innerhalb eines zumutbaren Zeitrahmens vollständig und unwiederbringlich gelöscht.
         c.   Eine Reaktivierung des ehemaligen Zugangs (Foren / Board - Nickname) ist damit ausgeschlossen!

9.      Eine Pflicht zur Löschung einzelner oder aller Beiträge eines Benutzers der durch Eigenkündigung oder Löschung / Sperrung durch die Boardadministration aus dem Board ausgeschieden ist besteht für den Betreiber nicht, da sich der Ersteller der Beiträge zum Zeitpunkt der Erstellung darüber im Klaren war, daß diese Beiträge für die Öffentlichkeit bzw. die anderen Benutzer des Boards (Forensystems) sichtbar sind. (s.h.a. Nutzungsbedingungen §3)

10.    a.   Das Verschleiern der tatsächlichen Daten, die zur Identitätsprüfung benötigt werden, ist generell untersagt und wird mit sofortiger Deaktivierung des Zugangs / Accounts auf dem Board / im Forum geahndet.

         b.  Bei Zusendung der nachvollziehbaren persönlichen Daten
                  1. Forum-Nickname
                  2. Name
                  3. Vorname
                  4. vollständige Anschrift
                  5. Geburtsdatum
                  6. Mobil-Telefonnummer
         per eMail (Übersendung meiner pers. Daten gem. Pkt.10 der Datenschutzbestimmungen) an die Boardadministration kann der Zugang / Account durch die Boardadministration wieder aktiviert und das Nutzerprofil mit den Pflichtangaben ergänzt werden.

         c.  Nach Reaktivierung des Zugangs werden alle über die Pflichtangaben hinausgehende Daten unwiederbringlich gelöscht.

         d.   Bei Ausbleiben der vg. Zusendung wird der Zugang / Account innerhalb einer Woche gelöscht. Beiträge im Forum werden nicht gelöscht sondern bleiben der Allgemeinheit erhalten.

11.    Das Ausspähen von Daten in den Benutzerprofilen für jegliche Zwecke ist generell untersagt.

12.    Jeder Verstoß wird durch die Boardadministration bei Kenntniserlangung je nach Schwere des Verstoßes eventuell strafrechtlich verfolgt.

Salvatorische Klausel

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser Richtlinie ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder infolge Änderungen der Gesetzgebung nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt. Erweist sich die Richtlinie als lückenhaft, gelten die Richtlinien als vereinbart, die dem Sinn und Zweck des Vertrages entsprechen und im Falle des Bedachtwerdens vereinbart worden wären.

Berlin, 13.03.2016


Zurück zur Anmelde-Maske

cron